web designer and developer

freelance webmaster

Peripherals

Swiss Quality

Micro Icons

thanh.ch Webutation Google Plus - Icon Wordpress - Icon YouTube Vimeo styleproducer flickr - Icon PageRank
Glossar PDF Drucken E-Mail

Content-Management-System (CMS)

Ein Content-Management-System (kurz: CMS, übersetzt: Inhaltsverwaltungssystem) ist ein System zur gemeinschaftlichen Erstellung, Bearbeitung und Organisation von Inhalten. Diese können aus Text- und Multimedia-Dokumenten bestehen. Ein Autor kann ein solches System in den meisten Fällen ohne Programmier- oder HTML-Kenntnisse bedienen. Der darzustellende Informationsgehalt wird in diesem Zusammenhang als Content (Inhalt) bezeichnet.

Zu den bekanntesten Open-Source-CMS zählen Joomla, Wordpress, TYPO3 und Drupal. Wordpress und Joomla sind derzeit die meistverwendeten. Je nach Anwendung kann auch eine Rechteverwaltung zum Einsatz kommen. Eine Anwendung von CM-Systemen im Medienbereich ist ein Redaktionssystem.

Dynamische Webseiten

Bei dynamischen Websites, wird der komplette Inhalt der Seite aus Datenbanken ausgelesen. Meistens, gibt es für die Administration des Webauftrittes ein sogenanntes Content Management System (CMS). Auf diese Art und Weise, kann jeder, ohne Programmierkenntnisse, Inhalte (z.B. Texte, Bilder usw.) eigenhändig ändern und hinzufügen. Dynamisches Webdesign eignet sich besonders gut, für komplexere Webauftritte wie Firmenpräsenzen, Redaktionssysteme, Blogs, Communities und viele mehr. Mit Hilfe eines Content Management Systems, sind Sie nicht nur komplett unabhägig, sondern haben auch keine Folgekosten für die Pflege des Webauftritts.

Hosting

Unter Webhosting versteht man die Bereitstellung von Webspace sowie die Unterbringung (Hosting) von Webseiten auf dem Webserver eines Internet Service Providers (ISP). Der Webhoster genannte Provider stellt, üblicherweise gegen Bezahlung, seine Ressourcen zur Verfügung. Zu diesen Ressourcen gehören insbesondere Bereitstellung und Betrieb von Host, Webserver und deren Netzwerkanbindung.

Der Leistungsumfang von Webhosting-Angeboten variiert erheblich. Die Angebote beginnen mit einer einfachen Webpräsenz über Server mit Skriptsprachenunterstützung (z.B. CGI, PHP) und Datenbank-Backend (z.B. MySQL) bis hin zu Paketen, die ein Web Content Management System beinhalten (z.B. Typo3, Joomla!), Monitoring, Datensicherung, statistischen Auswertungen, Lastverteilung oder Hochverfügbarkeit.

Der Markt ist unübersichtlich und unterliegt ständigen Veränderungen. Zur Orientierung können Branchenportale und regelmässige Testberichte über die Provider in Fachzeitschriften hilfreich sein.

Wichtige Kriterien bei der Auswahl sind die einmaligen und monatlichen Kosten, der Leistungsumfang, die Anbindungsgeschwindigkeit und der Umfang der verfügbaren Serviceleistungen.

Open Source

Open Source und somit quelloffen ist eine Palette von Lizenzen für Software, deren Quelltext öffentlich zugänglich ist und durch die Lizenz Weiterentwicklungen fördert.

Open Source macht Content Management Systeme und dynamisches Webdesign auch für kleinere Firmen, Gewerbetreibende und vielen anderen erschwinglich.

Statische Webseiten

Statisches Webdesign bedeutet, dass der Inhalt für Ihren Webauftritt direkt aus einer Datei ausgelesen wird. Am bekanntesten ist hierbei die Programmierung in (x)HTML & CSS, diese Art der Programmierung ist kostengünstig und sehr flexibel. Bei der Darstellung Ihrer Inhalte, gibt es keine Grenzen. Statisches Webdesign eignet sich besonders gut, wenn sich der Inhalt Ihres Webauftritts nur selten ändert. Statisches Webdesign eignet sich optimal für kleinere Firmen, Restaurants, Anwälte und viele mehr.
 

Zufälliger Blog-Eintrag

it's all about responsive ui

Zum Jahresende fasse ich rückblickend einige Highlights und Meilensteine zusammen und setze die nimmer enden wollende Geschichte über das optimale Front-End Design fort. Während manche Grafikdesigner ihre Kunstwerke an zwei grosszügig dimensionierten Monitoren erarbeiten, war es für Otto Normalverbraucher oft nicht ganz nachvollziehbar, wieso das Ergebnis nun über ihren Bildschirmrand hinaus abgeschnitten wird.

(2141)
Weiterlesen...
MacBook